Auf der Pirsch

Das „Krone“-Gschnas als Faschingsfinale im Linzer Palais

Wilder Rosenmontag in Dirndl und Lederhose

Dirndlkleid und Lederhose sind am 4. März im Linzer Palais KV angesagt. Wird doch in der historischen Location beim „Krone“-Wilderer Gschnas – Tickets sind ab 28 Euro erhältlich  – auf die Pirsch gegangen. Beim großen Faschingsfinale verwandelt sich das Palais nicht nur in ein edles Flirtgehege, sondern wartet ein Showprogramm für eine lange Nacht …
Bei einer fetzigen Modenschau stellt die Trachten Wichtlstube die neuesten Trachtentrends vor. Als Models agieren dabei die Tänzer vom Welser Tanzwerk – da ist Action am langen Catwalk garantiert. Genau wie bei den Pichler Voigasplattlern und bei der Mitternachtsshow von Dr. Alban („It’s My Life“) sowie bei Musikerin Marlen Billii . Als DJs stehen Joshua Grey,  Mark Neo, Pete Sabo und Will Black an den Turntables.
Ausgelassen zugehen wird es am Rosenmontag auch im Gösser-Kirtag, in der neuen Gin & Beats-Lounge und in der Bauernbund-Lounge samt Casting für den nächsten Jungbauernkalender.
Übrigens: Einlass zur urig-edlen Party nur in Tracht.