Mega-Party in Tracht

Urig und edel wird’s auch heuer am Rosenmontag wieder im Palais KV in Linz, wenn beim „Krone“-Wilderer Gschnas die zahlreichen Partygäste im Dirndl und in der Lederhose den Ballsaal zum Kochen bringen …

In Dirndl und Lederhose geht in Linz der Fasching ins Finale! Denn am 24. Februar steigt traditionell das „Krone“-Wilderer Gschnas im Palais KV. In kessen Dirndln und fetzigen Lederhosen können die Besucher die urig-lässige Stimmung bei der bereits legendären „Nacht in Tracht“ erleben und auf die Pirsch gehen. Achtung! An diesem Abend gilt für alle: Einlass nur in Tracht – ganz egal ob edel, trashig oder komplett ausgeflippt – alles ist erlaubt. Der Run auf die Tickets hat bereits voll eingesetzt – da heißt es jetzt schnell sein, um noch eine der heiß begehrten Eintrittskarten zu ergattern.
Das Highlight, dass heuer auf keinen Fall – vor allem Männer – verpassen sollten, ist Sängerin Melissa Naschenweng. Das sympathische Energiebündel wird den Partygästen mit ihren Hits so richtig einheizen, wenn sie in ihrer knackigen Lederhose die Bühne betritt. Bei ihrem Erfolgssong „I steh auf Bergbauernbuam“ wird sie bei dem einen oder anderen für erhöhten Puls sorgen und einige Herzen zum Schmelzen bringen …
Auch am DJ-Pult steht ein ganz Großer: Erfolgs-DJ Rene Rodrigezz wird die Menge bei seinem „Heimspiel“ zum Kochen bringen. Weitere fette DJ-Sounds gibt’s von DJ Aydi, DJ Mark Neo, DJ Friedrich Mücke und DJ Will Black. Auch eine fetzige Fashionshow der Trachten Wichtlstube, die Rosé Rebellen und die Pichler Voigasplattler sorgen für Stimmung. Zudem wird’s beim Gösser-Kirtag beim Zielschießen, Nageln und Bierkrugstemmen lustig – alles für eine legendäre Nacht in Tracht.